Ausbildung Tiefenimaginationsarbeit

Die Kraft innerer Bilder

Ausbildungsprozess in integrativer Tiefenimaginations- und Ritualarbeit mit Krafttieren

Seit 1997 habe ich 9 dreijährige Ausbildungsgruppen zum Imaginationsbegleiter durchgeführt.
Der Ausbildungsverlauf verändert sich mit der wandelnden Zeitenergie, mit den TeilnehmerInnen und mit mir ständig weiter. Die Essenz der Art und Weise, den inneren Bildern zu begegnen und des Begleitens von Menschen in ihrem Prozess, bleibt.

2020 biete ich die Ausbildung mit einem neuen Konzept in Deutschland und in der Schweiz an.
Sie ist offen für alle, die in irgendeiner Form mit Menschen arbeiten und die schon ein paar Schritte auf ihrem Bewusstseinsweg gegangen sind. Und es gibt immer wieder auch Ausnahmen. Melden Sie sich. Sie können die Ausbildung auch für ihren eigenen Wachstumsprozess machen. Dies ist eh die Grundlage für die Arbeit mit Menschen.
Neu entscheiden Sie sich erstmals für ein Baisjahr 1. Dieses besteht aus zwei einzelnen Wochen und 2 Skypemeetings.
Sie entdecken die Medizin und Wirkungsweise der Tiefenimagination, deren Grundlagen und tauchen in ihren Prozess ein. Nach dem Basisjahr haben Sie von mir noch kein okay für die Arbeit mit anderen Menschen. Es kann und wird jedoch in ihre Arbeit einfliessen, die Sie eventuell mit Menschen schon tun.

Nach dem Basisjahr können Sie sich zusammen mit mir für zwei weitere Jahre entscheiden, in denen der Prozess vertieft und die eigene Präsenz im Begleiten weiter geübt wird.

Ich freue mich, mit Menschen wieder in den Prozess auf unbegangenen Wegen einzutauchen und dem Spirituellen und Feinstofflichen eine Heimat im Hier und Jetzt und im Alltäglichen zu geben. Ein Prozess, um mit den vertrauten und den verdrängten Anteilen in uns in einen lebendigen Tanz zu kommen.

> Hier finden Sie den Flyer für das Basisjahr 1 2020 in der SCHWEIZ

> Hier finden Sie den Flyer für das Basisjahr 1 2020 in DEUTSCHLAND

Menü