Praxis

Ich suche nicht – ich finde.

Suchen, das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuen.

Finden, das ist das völlig Neue!
Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen. Und was gefunden wird ist unbekannt.
Es ist ein Wagnis – ein heiliges Abenteuer!

Die Ungewissheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen, die sich im Ungeborgenen geborgen wissen. Die in Ungewissheit geführt werden. Die sich im Dunklen einem unsichtbaren Stern überlassen. Die sich vom Ziel ziehen lassen und nicht – menschlich beschränkt und eingeengt – das Ziel bestimmen.

Dieses Offensein für jede neue Erkenntnis im Aussen und Innen:
Das ist das Wesenhafte des modernen Menschen, der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins im Offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.

Pablo Picasso

Ich freue mich, Sie in meiner Praxis am Hirschengraben 35 zu begrüssen. Der Raum steht offen für  kurze oder für längere Orientierungshilfen, für eine Standortwahrnehmung, für eine Prozessbegleitung durch Übergangsphasen und für tiefe und weniger tiefe Anliegen, die Sie haben.

Sei das für Erwachsene, Paare, Jugendliche oder Kinder

Im Zentrum steht die Unterstützung, sich in äusseren wie in inneren Konflikten mit den Ressourcen in sich zu verbinden, Raum fürs Neue zu schaffen, Wege zu finden, um Altes zu nehmen und zu lassen und mit dem zu sein, was ist. Dies bildet den Boden für das Gehen neuer Schritte und für die Verbindung mit der eigenen Kraft. Dabei geht es immer wieder darum, den Mut zu haben, sich selber in Frage zu stellen – das heisst die Geschichte, die man über sich selber erzählt etwas zu lassen und das Herz für das, was wirklich fliessen will zu öffen – sei dies Schmerz oder Freude.

Gespräche, Imaginationsarbeit, Arbeit mit systemischem und phänomenologischem Ansatz, Stimme, Meditation und kleine Rituale bilden ein grosser Boden und sind der Fundus für meine Präsenz mit Ihnen.

Begleitung für Erwachsene

  • Begleitung in Krisensituationen und in Zeiten von Übergängen und Neuorientierung.
  • Klärung von blockierenden systemischen Verwicklungen in privaten und beruflichen Beziehungen.
  • Unterstützung, mit sich in eine wertschätzende, präsente und liebevolle Beziehung zu kommen. Verschiedene – oft polare – Persönlichkeitsanteile werden erforscht und neu integriert.
  • Individuelles Kennenlernen und Eintauchen in die eigene Imagination und in ihr kreatives Potential.
  • Begleitung und Beratung zu einem konkreten Anliegen.

Melden Sie sich bei mir für einen ersten Termin.
Für Menschen aus dem Ausland oder die in grosser Distanz zu mir leben, biete ich auch Telefon oder Skypesitzungen an.

Tarif:
60 Minuten  Fr. 140.-
90 Minuten  Fr. 180.-

Systemische Paar- und Familienbegleitung

  • Klärung von Kommunikations- und Beziehungsblockaden
  • Beratung bei Verstrickungen und Orientierungslosigkeit im Paar- oder Familiengefüge.
  • Klärung, Stärkung und Erweiterungen von Lösungsmöglichkeiten bei Uebergangssituationen mit Kindern, Jugendlichen oder in der Beziehung.

Tarif:
90 Minuten Fr. 240.-

Begleitung von Jugendlichen

Ich begleite Jugendliche in ihrer aufwühlenden Zeit des Übergangs vom Kind zum Erwachsenen.

Speziell junge Männer. Vewirrung, Verunsicherung, Ängste, Orientierungslosigkeit und Einsamkeit sind mögliche Symptome, denen die Jugendlichen ausgesetzt sind. Dumpfheit, Depression oder auch Gewalt kann daraus entstehen.

Ich unterstütze sie, Vertrauen in die vorhandenen Ressourcen zu finden und den Mut, Neues zu wagen und die Verantwortung für das eigene Tun zu übernehmen.

Dies geschieht durch Gespräche, Imaginationsreisen und systemische Auseinandersetzung. Manchmal ist es auch angezeigt, dass der Jugendliche mit den Eltern zu einer Sitzung kommt, um systemisch Ungelöstes zu klären.

Melden Sie sich für ein Erstgespräch bei mir.

Tarif:
60 Minuten Fr. 140.- (ab 14 Jahren)

Begleitung von Kindern

Bei Blockaden, Ängsten, körperlichen Symptomen und sozialen Konflikten begleite ich in meiner Praxis Kinder. Ich unterstütze sie über Imaginationsreisen, Geschichten und dem Spiel, sich mit den eigenen inneren Kräften zu verbinden. Dies passiert oft in wenigen Sitzungen. Selten sind auch mehrere Sitzungen angezeigt. Mein Fokus ist dabei auf die einzigartigen Kräfte und Fähigkeiten jedes Kindes gerichtet.

In all meinen Begegnungen mit Kindern ist auch der systemische Blick dabei. Dies zur Unterstützung, dass Blockaden im grösseren System sich auflösen können.

Melden Sie sich für einen Termin bei mir.

Tarif:
50 Minuten Fr. 120.- (bis 12 Jahre)

Menü